Aktuelles aus dem DRC

06.08.2013

Ein grüner Sommertag

Das traditionelle Spiel einer „Alte-Herren“-Mannschaft des DRC gegen eine Auswahl der Royal Engineers am ersten Wochenende im Juli, hatte in diesem Jahr eine Resonanz, mit welcher die Organisatoren kaum gerechnet haben. Ungefähr 70 ehemalige Spieler der Grünen mit Anhang machten die Veranstaltung zu einem echten Sommerfest.

Jason Brown hatte viele seiner Kameraden aus Army-Zeiten reaktivieren können, so z. B. den ehemaligen Kapitän der 21. Engineers, Kevin Bassom, der auch für die Bundesliga von Ricklingen 08 tätig war. Erstmals seit dem Titelgewinn 1988 war auch der damalige Top - Stürmer der Grünen, Trevor Ashmann wieder an der Beeke aktiv.

Trevor ist mittlerweile 60 Jahre alt und immer noch Rugbyverrückt. Mit Greg Davidson und Peter Tiley waren weitere grüne Ex - Meister aus den Reihen der British Army auf dem Feld.

Die Mannschaft des DRC war eine Mischung aus Spielern der 88'er Mannschaft und den jüngeren, erfolgreichen Spielern, die zwischen 1998 und 2005 sechs DM-Titel gewinnen konnten.

Axel und Thomas Erste Reihe 1988 Gedränge Herbie Klaus Mannschaften Schottenduell Trevor Zuschauer

Das sehr ernsthaft geführte Spiel, welches von Schiri Jens Reinecke souverän geleitet wurde, gewannen die Grünen mit 41: 23, wobei insbesondere Andre Krämer als Scorer hervor stach. De kölsche Jong war von seinen Gegenspielern nicht in den Griff zu kriegen.

Aus Seiten der Engineers lieferten Pete Tiley und Kevin Bassom eine starke Partie ab.

Nach Spielende wurden auf der Clubhaus–Terrasse noch bis tief in die Nacht Erinnerungen ausgetauscht und dem nahezu unerschöpflichen Liederfundus der Briten zugehört.

Für das nächst Jahr ist die Fortsetzung geplant.

 

Infos & Links

© DRC Hannover 2009 - 2017 - Webdesign: noethel.com