Aktuelles aus dem DRC

09.07.2012

Furioses Oldiespiel

Bereits nach 20 Minuten musste Schiedsrichter Stefan Diedrichs das Spiel der Altherren - Mannschaft der Grünen gegen die ehemaligen Engineers aus Nienburg abbrechen, da neben sintflutartigem Regen auch ein heftiges Gewitter den Platz hinterm Deich heimsuchte.

Bis dahin gab es ein recht intensiv geführtes Spiel, in welchem die DRC'er mit 3:0 Versuchen in Front lagen.

Vor den Augen ihres Ex - Trainers Torsten Schippe, zeigten die Serienmeister aus Ricklingen ihr immer noch beachtliches Potential.

DRC Hannover Alte Herren 2012

Für die Gelegenheit nochmals mit den alten Kameraden zu spielen, nahmen André Kremer und Mark Kuhlmann die Anreise aus Köln bzw. Heilbronn in Kauf, den weitesten Weg hatte jedoch ein Spieler der Briten, der direkt von der Insel, aus Ripon, dem heutigen Standort des 21. Engineer Rgmt. an die Beeke kam.

DRC Hannover Alte Herren 2012 DRC Hannover Alte Herren 2012

Nach den ersten Bieren in der Umkleidekabine hatte das Wetter dann ein Einsehen und auf der Clubhaus - Terrasse wurde die Veranstaltung bei Getränken und Gegrilltem bis Mitternacht fortgesetzt.

Neben vielen Geschichten und Anekdoten, kam auch der Gesang nicht zu kurz.
Insbesondere die Waliser in den Reihen der Briten verfügen über ein nahezu unerschöpfliches Reservoir an Rugby - Songs.

Von dieser Stelle sei noch den Organisatoren Jörg-Thomas Kräft und Jason Lee Brown gedankt, die bereits eine Wiederholung in 20132 angekündigt haben.

DRC Hannover Alte Herren 2012

 

© DRC Hannover 2009 - 2017 - Webdesign: noethel.com