Aktuelles aus dem DRC

29.08.2011

Gelungener Saisonauftakt: DRC Hannover vs. Berliner RC II 48 : 0

(Sonntag, 28.08.2011) „Ich hätte nicht gedacht, dass es so gut läuft“ lautete der erste Kommentar von René Wendland nach dem deutlichen 48:0 Sieg über die 2. Vertretung des BRC.
George Kenrick, sein Partner im Trainergespann der „Grünen“ ergänzte „es war noch nicht alles rund, aber insgesamt kann man mit der Leistung des gesamten Teams zufrieden sein.“

Anders als das Ergebnis es vermuten lässt, hatten insbesondere die Stürmer des DRC gegen einen physisch stärkeren und druckvoll agierenden Sturm der Hauptstädter Schwerstarbeit zu leisten.
Zwar waren die Ricklinger Stürmer läuferisch überlegen, mussten jedoch im Gedränge und Paket ein ums andere Mal rückwärtsgehen.
Dennoch gelang es den Stürmern genügend Bälle für die Hintermannschaft zu produzieren, welche diese auch verwerten konnte.

So gelangen dem DRC an diesem Nachmittag acht Versuche, von denen Jakob Maurer vier erhöhen konnte.

Stark bei den Grünen agierte die Dritte Sturmreihe mit Niklas von Kameke, Konstantin Zimmermann und Fynn Barkhof, die hart verteidigten und mit eigenen Durchbrüchen immer wieder für Gefahr in den Reihen des Gegners sorgten.

Aber auch alle anderen Spieler gingen motiviert und engagiert zu Werke, so dass die Zuschauer ein mehr als ordentliches Zweitligaspiel mit vielen schönen Aktionen und Kombinationen zu sehen bekamen.

Der britische Schiedsrichter Chipperfield bot bei seiner Premiere in der 2. BL Nord eine sehr gute Leistung und hatte mit dem äußerst fair und erfrischend diszipliniert geführten Spiel keinerlei Schwierigkeiten.

Team DRC

  • H. Tekkal,
  • S. Weidemann,
  • S. Simpson ,
  • D. Schmidt,
  • O. Funk,
  • D. Williams,
  • H. Gehrke,
  • R. Thorn,
  • N. von Kameke,
  • K. Zimmermann,
  • F. Barkhof,
  • A. Seel,
  • A. Abermet,
  • T. Tolle (Kapitän),
  • B. Zeimet,
  • J. Maurer,
  • M. Marciszewski,
  • A. Merkel,
  • T. Janssen,
  • D. Barkhof

 

Infos & Links

© DRC Hannover 2009 - 2017 - Webdesign: noethel.com