Aktuelles aus dem DRC

08.03.2011

DRC Hannover – TSV Victoria Linden 0:43

(Samstag, 06.03.2011) Am 11. Spieltag traf der DRC auf einen Gegner, der den Grünen in allen Belangen überlegen war. Mit schöner Regelmäßigkeit liefen die Zebras ins Malfeld der Grünen ein.

Hätte nicht Alexander Luft auf der Position des Schlussspielers einen „Glanztag“ gehabt, wären es wohl noch einige Punkte mehr für das Team von der Fösse geworden.

Der Ex - Nationalspieler verteidigte überragend und zeigte seinen Mannschaftskameraden, wie hartes Tackling in der Praxis aussieht.

Zumindest konnte man dem DRC den Einsatzwillen nicht absprechen.

Bis zum Schluss versuchten die Grünen zu punkten und wurden einige Male erst kurz vor der Mallinie gestoppt.

„Wir müssen die Spiele gegen die Top - Clubs der Liga nutzen, um zu sehen wo wir stehen und woran wir arbeiten müssen“, so DRC Vorsitzender Thomas Schmidt, „punkten müssen wir gegen die Teams, die in unseren Tabellenregionen stehen.“

Team DRC

  • Nikita Lebedev
  • Olli Funk
  • Hüsseyin Tekkal (ab 70. Minute G. Kenrick)
  • Dennis Williams
  • Harmen Gehrke ( ab 60. Minute M. Southcoat)
  • Jonas Tolle
  • Nathaniel Kenrick (ab 41. Minute Matthias Wolf)
  • Sven Pausch
  • Michael Dörries
  • Anton Abermet
  • Tom Tolle
  • Slava Vozyk
  • Jakob Maurer (ab 70. Minute Pablo Giesen)
  • Andy Merkel
  • Alexander Luft

 

Infos & Links

© DRC Hannover 2009 - 2017 - Webdesign: noethel.com